Lernen darf Spaß machen
Online-Schulung für Hurtigruten

Lernen darf Spaß machen

Die Initialzündung für die Hurtigruten Online-Schulung war das 120-jährige Firmenjubiläum des Experten für Postschiffreisen und Expeditionsreisen. 

„Ein runder Geburtstag erschien uns der perfekte Zeitpunkt, um unser Gesamtangebot für Reisebüropartner neu aufzubereiten. Wichtig war uns dabei vor allem, nicht einfach nur Informationen weiterzugeben. Wir wollten eine virtuelle Hurtigruten Welt schaffen, in der Wissen inspirierend und spielerisch vermittelt wird und das Lernen Spaß macht“, kommentierte Birte Mündlein, Vertriebsleiterin bei Hurtigruten, das Projekt. 

Elbfeuer konzipierte eine multimediale Online-Schulung mit insgesamt 10 Lerneinheiten. Die interaktive, mehr als 370 Seiten starke E-Learning-Plattform enthielt neben tiefgehenden Informationen zum Hurtigruten-Angebot kompakte Lernfilme und viele Wissensfragen. Ein besonderer Bestandteil des Schulungskonzeptes waren neun unterhaltsame Kurzfilme, die während der Schulung automatisch am Bildschirm auftauchten und mit themenspezifischen Inhalten für kleine Schmunzler sorgen. Drei Mitarbeiterinnen des Hamburger Vertriebsteams von Hurtigruten standen dafür einen Tag lang unter der Regie von Elbfeuer und der Film-Produktionsfirma Art Castel vor der Kamera. Darüber hinaus wurden fünf Lernfilme und ein Begrüßungsfilm produziert. 

In kurzer Zeit zum Hurtigruten Experten
Mit der Online-Schulung bietet Hurtigruten Vertretern der Tourismusbranche zielgerichtete Unterstützung bei der Vermarktung aller Hurtigruten Reiseangebote. Zwei Schulungsteile mit insgesamt 4 Kursen und 10 Lernmodulen decken das gesamte Reiseangebot von Hurtigruten ab. Attraktive Gewinnchancen erhöhen den Anreiz, sich intensiv mit der Materie zu beschäftigen. Bei beiden Schulungsteilen erwartete die Teilnehmer am Ende jedes Moduls ein Wissenstest mit ca. 15 Fragen. Die Bearbeitungszeit je Modul lag zwischen 20 und 40 Minuten. Die Module konnten in beliebiger Reihenfolge und zeitlich unabhängig bearbeitet werden.

Elbfeuer war für das gesamte Projekt federführend verantwortlich – von der Konzeption über Gestaltung bis zum Text. Die Umsetzung erfolgte mit den Produktionspartnern Art Castel (Film) und u+i interact (technisches Konzept/Programmierung).

Anja Voß, Vertriebsmitarbeiterin bei Hurtigruten 
„Es hat uns riesig viel Freude gemacht, mit Elbfeuer zusammen eine so vielseitige und anspruchsvolle Schulung zu entwickeln. Die Agentur hat uns mit tollen Ideen begeistert, sehr professionell gearbeitet, mitgedacht und ein Ergebnis hingezaubert, das unsere Anforderungen übertrifft. So was erleben wir heute doch eher selten.“

Planen auch Sie gerade eine Schulung für Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte, Kunden oder Geschäftspartner?
Wir unterstützen Sie gern.